Über das Bündnis gegen Depression sind wir auf eine sehr gelungene Sendung mit der Maus hingewiesen worden. Sie steht dauerhaft in der Mediathek zur Verfügung. Ziel der Themensendung war Kinder und deren Familien zu erreichen und über psychische Störungen im Kindesalter aufzuklären.

Der Beitrag entstand mit Unterstützung der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinikum Gießen und Marburg, die zurückmeldete, dass sich auch Erwachsene für die Sendung bedankten, da sie mit dieser ihre eigene (psychische) Krankheit ihren Kindern erklären können.

Die Sendung können Sie hier abrufen